Herzlich willkommen bei uns Abbeanern!
 - Die Schulleiterin Dr. E. Menzel - 

Vertretungsplan

Links

mint-ec Schulengel lo-net2
AbbeApp Get it on Google Play

Kalender

6-Klässler lösen die Aufgaben der Thüringer Denkolympiade

Kurz vor den Herbstferien beteiligten sich vier Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums an der zweiten Stufe der Thüringer Denkolympiade. Während die meisten Mitschüler schon an die kommenden Ferien dachten, stellten sich Erik Helbig, Philip Hagedorn (beide 6a), Wilhelm Glänzer und Lukas Hotzler (beide 6b) in fast drei Zeitstunden den kniffligen Aufgaben aus den Bereichen Allgemeinwissen, Naturwissenschaften und Mathematik und Sprache.

Im Testbereich Allgemeinwissen wurden unsere Abbeaner Querbeet geprüft. Sie mussten Fragen zu den Naturwissenschaften und der Geografie beantworten sowie ihr Wissen über Märchen abrufen und anspruchsvolle Denksport-  und Knobelaufgaben lösen. Erik Helbig erzielte sensationelle 58 von 60 Punkten beim Allgemeinwissen, das ist eine tolle Leistung für einen 6-Klässler.  Das insgesamt beste Resultat unserer Teilnehmer erreichte Philipp Hagedorn mit 139 Punkten. Was dieses Ergebnis wert ist, werden wir sehen, wenn die Olympiade thüringenweit ausgewertet ist, bis dahin müssen wir uns noch ein bisschen gedulden.

 Silvia Skiba