Vertretungsplan

Informationen

Umsetzung des Thüringer Schulbudgets

Das Ernst-Abbe-Gymnasium schreibt im Rahmen des Thüringer Schulbudgets für das Schuljahr 2018/19 folgende Maßnahmen aus:

Ausschreibungen Schuljahr 2018/19

Informationen zur Verwendung des Thüringer Schulbudgets

Informationen zum Schnuppertag,Tag der offenen Tür und Anmeldungen

Unser Seminarschulverbund stellt sich vor!

Links

mint-ec Schulengel lo-net2
AbbeApp Get it on Google Play

Kalender

School Trip to England 2016

Everyone was looking forward to this trip in ninth grade. To this trip to England.
Our expectations were exactly met by the planning. The planning was flawless. Everything went great.

Junge Poeten 2016

Junge Poeten vom Abbe und Eli – Aus dem Klassenzimmer auf die Bühne
„Ein Mikrofon – tausend Geschichten“. Unter diesem Motto fand am Freitag (18.11.2016) im Kunstpavillon in Eisenach ein Poetry Slam, also ein „Dichterwettstreit“, statt. Dieser war das Ergebnis eines schulübergreifenden Projekts zweier neunten Klassen des Ernst-Abbe- und des Elisabeth-Gymnasiums, das von den Lehramtsanwärterinnen Theresa Passeck und Sarah Noffke ins Leben gerufen wurde.

The Big Challenge 2016

Zum 11.mal beteiligte sich unser Gymnasium am europäischen Fremdsprachenwettbewerb Englisch und 61 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 stellten sich der „großen Herausforderung“. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten ihr Wissen zu Landeskunde, Grammatik und Lexik erfolgreich testen und erhielten eine Urkunde und ein Präsent.

Englischasse wetteiferten in der regionalen Englischolympiade um die besten
Ergebnisse

Zur fünften Englischolympiade trafen sich Ende April wieder die besten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Gymnasien aus Eisenach und dem Wartburgkreis im Ernst-Abbe-Gymnasium. Aus unserer Schule nahmen Anesta
Jahn, Valeria Mielke und Christina Weber teil. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen wetteiferten um die höchsten Punkte in vier verschiedenen Kategorien: verstehendes Lesen, verstehendes Hören, Grammatik und Dialoge zu Alltagsthemen mit unbekannten Partnern.

18. Theater-Tag am 6.6.2016

Unser Theatertag war wieder ein großer Erfolg.
Die Bilder geben Auskunft über das Geschehen auf der Bühne.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die aktiv im Einsatz waren, auf der Bühne, hinter der Bühne und in der Vorbereitung.

Ein besonders herzliches Dankeschön an alle Eltern, die uns unterstützt haben durch Auftritt auf der Bühne, Erstellung von Requisiten, Transport und Training.

Vom bösen Lord Morbus zum singenden Duo Lip Gloss – Das „White Horse Theatre“ zu Gast

Am 18.04.2016 durften sich unsere Schülerinnen und Schüler auf ein besonderes Lernen am anderen Ort freuen. Wie schon in den Jahren zuvor hat die Fachschaft Englisch die Theatertruppe „White Horse Theatre“ eingeladen.

Für die Englischlerner aus Jahrgangsstufe 5 und 6 wurde „The Dark Lord and the White Witch“ aufgeführt. Das an „Herr der Ringe“ angelehnte Phantasieabenteuer konnte sich großer Begeisterung erfreuen. Es gab sehr viele lustige und spannende Momente, welche durch die kreativen Kostüme der Schauspieler unterstützt wurden. Verständnisprobleme – Fehlanzeige! Unsere Schülerinnen und Schüler haben 1 Stunde aufmerksam zugehört und zugeschaut und konnten schließlich auch noch aktiv von ihren Englischkenntnissen Gebrauch machen. Die 5 Minuten für Fragen an die Schauspieler haben gar nicht gereicht, um alle Meldungen aus dem Publikum berücksichtigen zu können – und gefragt und geantwortet wurde natürlich auf Englisch!

Wettstreit der besten Vorleser in englischer Sprache

Am 4. April fand bereits zum siebenten Mal an unserer Schule der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in englischer Sprache statt. Die Teilnehmer lasen zuerst einen selbst gewählten vorbereiteten Text und mussten in der 2. Runde beweisen, dass sie auch mit einem unbekannten Text in der Fremdsprache zurechtkommen. Die Gruselgeschichte vom Canterville Ghost wurde ausdrucksvoll interpretiert und die Schüler haben sich überzeugend in die Rollen der handelnden Personen hineinversetzt.