Vertretungsplan

Links

       
  mint-ec  Schulengel

 

   
XSCHOOLXSchool


 
   
AbbeApp Get it on Google Play

Ökologie am EAG – Damit auch kommende Generationen lernen können!


"Der Sammeldrache" wird an unserer Schule bald wieder erwachen! Hierbei handelt es sich um ein Sammelsystem, bei dem in der "Grünen Umwelt-Box" Tinten- bzw. Tonerkartuschen und alte Handys zusammengetragen werden, damit die darin verarbeiteten Rohstoffe recycelt werden können.

Bildquelle

Ein Projekt der Schülervertretung und der Umwelt AG.


Bei dieser Aktion geht es um den nachhaltigen Umgang mit leeren Druckerpatronen und Druckerkartuschen, um auch zukünftigen Generationen am Ernst Abbe Gymnasium das Lernen zu ermöglichen. 

Viele Leute wissen leider nicht, dass die Druckerpatronen und Druckerkartuschen wiederverwertet werden können. Auch werfen viele die Patronen und Kartuschen in den Restmüll, wo sie aber nicht hingehören. Allein in Deutschland enden von über 100 Millionen Tintenpatronen und Tonerkartuschen für Drucker, Faxgeräte und Kopierer circa 80 % im Restmüll, obwohl sie wieder gefüllt werden könnten! 

Mit der Kiste des Sammeldrachens möchte das Ernst - Abbe - Gymnasium sein nachhaltiges Handeln weiter ausbauen. 

Bitte achtet darauf, dass die Patronen und Kartuschen in einer verschlossenen Tüte verpackt sind. Ihr könnt die Tüte mit Inhalt dann direkt in die „Grüne Umwelt - Box“ werfen. Bitte schaut auch auf den Behältern nach den aufgedruckten Regeln, was hinein darf und was nicht. 

Wer sich an der Aktion beteiligen will, findet Boxen jeweils bei den Fundsachen im Haus 1 und Haus 2 (Parterre).

Das Sponsoring läuft übrigens so: Firmen melden sich bei www.sammeldrache.de an, erhalten die Sammelboxen, können sie mit Kartuschen & Co. füllen, zur Abholung bereitstellen und dann wieder neue Boxen bestellen. Die gesammelten Grüne Umwelt - Punkte können der Schule gutgeschrieben werden. Das ist kostenfrei. Das Sammelsystem "Grüne Umwelt - Box" wird von dem Umweltdienstleister Interseroh mit Sitz in Köln betrieben. Das Unternehmen gehört zur ALBA Group - einem international agierenden Recyclingunternehmen.

Informationsflyer

Was darf in die Box?

Ihr könnt die Schule übrigens auch kostenlos unterstützen, indem ihr ohne einen Aufpreis über www.schulengel.de eure Waren bei den gewohnten Online Händlern einkauft.

 

Text: Leonhard Rose
Ein Projekt der Umwelt AG und der Schülervertretung.