Félicitation!

Mit den Zeugnissen konnten am letzten Schultag auch die Bescheinigungen über die bestandene DELF Prüfung, die zum Erhalt des Französisch-Zertifikats abgelegt werden muss, übergeben werden. 11 SchülerInnen stellten sich kürzlich der Herausforderung in Meiningen und nun werden ihnen Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2 und B1 vom Institut Français bescheinigt. 

Die Fachschaft Französisch gratuliert zu den tollen Ergebnissen, welche vom Förderverein mit einem Amazon-Gutschein belohnt werden.

Viertes Krimidinner

Am 25.05.22 sah es kurz so aus, als hätten sich sechs Schüler und ein Lehrer des Ernst-Abbe-Gymnasiums für eine Reise in tropische Gefilde in Schale geworfen, die Gründe für den seltsamen Aufzug waren aber weitaus makabrer: Ein Mord war geschehen und im Rahmen des vierten Krimidinners mussten die sieben kostümierten Darsteller herausfinden, wer unter ihnen die üble Tat vollbracht hatte.

Lernen am anderen Ort: Ausflug nach Leipzig ins Institut Français und Europa Haus

Am 27 Juni 2022 begaben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b und 8c auf einer Entdeckungsreise nach Leipzig.

„Farewell Austen Stone"

 
Im Juni begleitete uns ein waschechter Engländer, der als Fremdsprachenassistenz unsere Schüler*innen im Englischunterricht unterstützte. Dadurch haben unsere Schüler*innen nicht nur vertiefte Einblicke in die Aussprache oder Grammatik erhalten, sondern konnten auch der englischen Kultur näher gebracht werden.
 
Austen, we wish you all the best and a lot of success for your future!“
 

Wettstreit der besten Vorleser in englischer Sprache

Am 20. Juni 2022 fand der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen zum dreizehnten Mal an unserer Schule in englischer Sprache statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lasen in der ersten Runde einen Text ihrer Wahl, den sie selbst vorbereitet hatten und in der zweiten Runde durften sie ihre fremdsprachlichen Kompetenzen anhand eines unbekannten Texts von Oscar Wilde beweisen. Diese Aufgabe meisterten die Schülerinnen und Schüler mit Bravur. Die Geschichte vom Canterville Ghost wurde sehr ausdrucksvoll und voller Emotionen vorgelesen und es gelang den Jugendlichen die Rollen der Protagonisten überzeugend darzustellen. Die überzeugendste Vorleserin war Sidney Kiessbauer aus der Klasse 6c, die die volle Punktzahl erreichte. Der zweite Platz wurde von Constantin Erdmann aus der Klasse 6d tapfer verteidigt, gefolgt von Max Buchholz aus der Klasse 6d. Die Fachschaft Englisch sagt herzlichen Glückwunsch!

Big challenge? No problem!

 
Am 4. Mai stellten sich 36 SchülerInnen der 5. und 6. Klassen dem europäischen Englisch-Wettbewerb "Big Challenge". Der Multiple-Choice-Test fragt unterschiedliche Themengebiete ab:  Vokabel- und Grammatikwissen, Aussprache, Landeskunde, Kommunikationssituationen und Leseverstehen.
Nun wurden die SiegerInnen prämiert. In der Jahrgangsstufe 5 gratulieren wir Moritz Noll (1. Platz), Alisa Marie Hasert (2. Platz) und  Chi Tung Nguyen (3. Platz).
In den 6. Klassen teilen sich Sidney Kiessbauer (1. Platz) , Bassma Ali (2. Platz) und Josefine Koch (3. Platz), alle Klasse 6c, das Treppchen.
Neben Zertifikaten gab es eine kleine englischsprachige Lektüre und wahlweise Kalender oder Quizhefte für die Gewinner. Auf alle anderen TeilnehmerInnen, denen wir auch herzlich gratulieren, warten weitere Kleinpreise.
Toll, dass ihr die Herausforderung angenommen habt!
 
Die gesamte Englischfachschaft gratuliert!

Platinum Jubilee

On the occasion of the 70th Anniversary of the Queen‘s Accession to the Throne, our students sent their kindest regards and best wishes. Many students were involved drawing pictures and write letters or postcard which had been sent to the Buckingham Palace. All students and staff are very happy and excited for having received an answer from London. We thank everyone who was involved and are happy to show the letter in House 2 soon.