Vertretungsplan

Informationen

Links

mint-ec Schulengel  
AbbeApp Get it on Google Play

 

Englischkurse erleben den amerikanischen Traum

Die Englischkurse der Jahrgangsstufe 11 erlebten in einer Woche gleich zwei Höhepunkte. Sie besuchten im Landestheater eine Vorstellung der American Drama Group und sahen zum Thema „American dreams and nightmares“ das Stück „The Life and Death of Martin Luther King“.
Das sehr bewegende Schauspiel nahm die Schüler mit in die Zeit der Rassendiskriminierung der 50er und 60er Jahre in den USA und bietet viele Diskussionsthemen für den Englischunterricht.

In den amerikanischen Traum der heutigen Zeit wurden die Schüler von  Gästen der Organisation Cultural Care entführt. Es hat allen Schülern  sehr viel Spaß gemacht mit dem Amerikaner Randy Tarango interaktiv die USA zu „erobern“ und von Nora Ohlerich Informationen zu einem möglichen eigenen Aufenthalt als  Au Pair in den USA zu  erhalten.
Die Schüler waren alle begeistert und gaben zu 100 % eine sehr positive Rückmeldung.
Wie das Feedback zeigt, war es für die Schüler und Schülerinnen toll, von einem schauspielerisch sehr begabten Muttersprachler authentische Einblicke in die amerikanische Kultur zu bekommen. Am spannendsten fanden sie, mehr über die typisch amerikanischen Vorurteile sowie die Besonderheiten unterschiedlicher Regionen und deren spezifische kulturelle Aspekte zu erfahren. Das Sprachverständnis wurde als sehr gut bis gut angegeben, was die Gäste und Kurslehrerinnen sehr erfreut hat und von soliden Englischkenntnissen im verstehenden Hören zeugt.

P. Hennig